Index
Nächste Vorherige


Bild und Animation Einstellungen:

ImageDialog

1. Größe
- Die angezeigten Vorgabegrößen hängen vom ausgewählten Seitenverhältnis ab. Siehe: Default Menü Settings.
- Man kann eine beliebige Größe in den Eingabefeldern einstellen (Max.: 700x536 bei PAL and 700 * 440 bei NTSC). Wen man auf  'SetDef' klickt wird die eingegebene Größe zum Default Wert (und überschreibt die entsprechende Vorgabe in den Default Menü Settings.
- Wenn Proportional eingeschalten ist, wird nach Änderung der Bildhöhe die Bildbreite automatisch neu berechnet und umgekehrt.
- 'Use Default' setzt die Größe auf den Default Wert für graphische Elemente. Siehe: Default Menü Settings 
- In der Dropdown Liste unterhalb von "Proportional" sind zusätzliche Vorgabegrößen vorhanden, die sich aus der Orginalgröße des Bildes ergeben. Wenn das ausgewählte Bild kleiner als die max. mögliche Größe (700x536 bei PAL, 700 * 440 bei NTSC) ist, so entspricht der erste Eintrag in dieser Liste der Orginalgröße. Die weiteren Vorgabegrößen werden aus den "üblichen" Vorgabegrößen unter Beibehaltung der Aspect Ratio des Orginalbildes gebildet.
2. Mit Remove kann man das Bild (bzw. die Animation) löschen. Bei automatisch erstellten Animationen (eingefügter Film im Hauptmenü) kann/muss man die Animation im Video und Audio Dateien Dialog entfernen.
3. Man kann dasBild gegen ein anderes 'austauschen'. Hierzu auf das  Icon neben Image file klicken. (Bei Animations ist hier üblicherweise nur das 'Platzhalter-Bild': avisynthpic.gif )
4. Man kann die (Gif-)Masken Einstellung ändern. Einzelheiten siehe:.
Buttons & Masken und GifMasken erstellen
5. 'Animation file' ist nur sichtbar wenn es sich um eine Animation handelt. Man kann die Animation hier austauschen (  Icon).  Außerdem kann man die Crop Einstellung für die Animation verändern  (bzw. ausschalten, wenn man "0" einträgt). Für die Crop Einstellungen kann man entweder eine Zahl (z.B. 16) verwenden oder die Avisynth Crop syntax:
x1,y1,-x2,-y2 wobei x1 die Anzahl von Pixeln auf der rechten Seite des Videos angibt, die 'gecroppt' werden sollen und y1 die Anzahl von oben. Die Werte für x2 und y2 müssen negativ angegeben werden (ggf. auch als -0).  x2 und y2 entsprechen der Anzahl von Pixeln von rechts bzw. von unten. Falls man nur eine Zahl angibt, wird für alle Seiten die gleiche Anzahl von Pixeln 'gecroppt'. Beispiel:
16,8,-16,-8